0 43 92 - 91 42 68 info@hypnose-holstein.de

Was bedeutet der soziale Rückzug meines Kindes?

Sozialer Rückzug bei Kindern und Jugendlichen

Zieht sich Ihr Kind immer mehr aus der Öffentlichkeit zurück? Was hat ein sozialer Rückzug bei Kindern und Jugendlichen zu bedeuten? Auch Kinder und Jugendliche können auf verschiedener Weise aus dem seelischen Gleichgewicht geraten. Diese innere Balance ist bei Kindern deutlich instabiler als bei Erwachsenen, sie können so viel schneller aus dem Gleichgewicht geraten. Die Pubertät erledigt dabei manchmal schon den Rest. Hier gilt es dauernd neue Herausforderungen zu meistern und sich neu zu sortieren.

Ihr Kind bzw. Jugendlicher durchläuft fast täglich, eine weitreichende Veränderung, mit der er erst einmal klarkommen muss. Das kann Ihrem Kind unter Umständen mehr abgewinnen als es überstehen kann. Stellt sich die Belastung als zu mächtig oder groß heraus, kann das eine kritische Situation forcieren. Mögliche Folgen für das Verhalten Ihres Kindes können Schulverweigerung, Aggressivität, Ablenkbarkeit, Unruhe und vollkommener sozialer Rückzug sein. Außerdem: Angst vor anderen oder fremden Menschen, ständige Schwierigkeiten in der Schule, Selbstverletzungen (Ritzen), Computersucht oder Anzeichen für Drogen– und Alkoholmissbrauch und mehr sind ebenfalls möglich. 

Warum entfernt sich mein Kind immer mehr von mir?

Das „entfernen“ ist eigentlich eine normale Sache. Ihr Kind wird älter und möchte lernen für sich selbst zu sorgen, selbst zu bestimmen und ein eigenes Leben zu führen. Im selben Moment benötigen sie aber gleich viel Liebe und Zuneigung wie im Kindesalter – nur etwas anders. 

Ist das Verhalten Ihres Kindes unerträglich, könnte jedoch mehr dahinter stecken. Ursachen für sozialen Rückzug, Aggressivität und Unruhe im Teenageralter sind sehr vielseitig. Der Tod eines Elternteils oder eines geliebten Menschen, ein Gewalterlebnis, sexueller Missbrauch, emotional unfähige Bezugspersonen, hoher Leistungsdruck, Mobbing, Cyber-Mobbing und Ausgrenzung in der Schule sind nur ein Bruchteil der Ursachen. Nicht nur der Jugendliche leidet unter dessen Gefühlszustand – auch für die Eltern kann es zu einer riesigen Herausforderung werden. Es ist schwer sich dabei „richtig“ zu verhalten. 

In einem Vorgespräch können wir mit Ihnen und Ihrem Kind klären, ob die Hypnose das „richtige“ für Sie ist. Dabei werden Lösungsansätze besprochen und geklärt, ob sich Ihr Kind oder Jugendlicher dabei wohlfühlt

Sozialer Rückzug bei Kindern und Jugendlichen – Hypnose in Borgdorf-Seedorf

In unserer Praxis haben wir uns auf die Wünsche und Interessen von Kindern spezialisiert und üben so auch die Kinderhypnose aus. Weitere Methoden, die bei uns zum Einsatz kommen sind, das Simpson-Protocol, die Tiefenhypnose, Regression und Selbsthypnose.

Zu unserem Spezialgebiet gehört die Hypnose bei Coaching im Sport, Erfolgsblockaden und Raucherentwöhnung. Besuchen Sie uns in Schleswig-Holstein. Unsere Hypnosepraxis befindet sich etwa 100 km von Ahrensburg, Ratzeburg, Fehmarn und Sankt Peter Ording entfernt. Unser Standort ist sehr gut über die A7 und A215 zu erreichen. 

Bis bald. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.