0 43 92 - 91 42 68 info@hypnose-holstein.de

Zukunftsangst, was ist das?

Hypnose bei Zukunftsangst

Die Angst und Sorgen vor zukünftigen Ereignissen, Erkrankungen, Unglück oder Erfahrungen, wird als Zukunftsangst bezeichnet. Sie bildet sich oft während Übergangsphasen bei Schulabschluss, Ausbildung, Kündigung und Ruhestand. Die Ungewissheit über das, was jetzt kommt, kann sich so als Angst oder Phobie manifestieren. Viel zu oft ist diese Angst jedoch völlig unbegründet und kann so zu einer Art mentalen Lähmung führen. 

Gerade jetzt, in der Zeit der Corona Pandemie, können wir beobachten, wie sich eine gewisse Zukunftsangst in der Bevölkerung breit macht. Die Unsicherheit darüber, was schon ist und was noch kommen kann, ist der ideale Nährboden für Angst und Panik. Gerade die finanzielle Ungewissheit und die drohende Gefahr von Existenzverlusten trägt hier maßgeblich dazu bei. 

Die Zukunftsangst steht oft in Verbindung mit einem geringen Selbstwertgefühl, Selbstsicherheit und Selbstfürsorge. Außerdem fühlt man sich mehr oder weniger hilflos und verloren. Doch genau diese Hoffnungslosigkeit kann mit der Hypnose bearbeitet werden. Je nach Patient und Ursache können hier verschiedene Hypnose Techniken zum Einsatz kommen. 

Mit Hypnose sicher in die Zukunft

Betroffene sind oft nicht mehr in der Lage alltägliche Aufgaben zu erfüllen oder auszuführen. Entscheidungen werden herausgezögert oder gar nicht getroffen. Durch das fehlende Selbstbewusstsein machen sich Angstzustände bemerkbar, die sich negativ auf die verschiedensten Situationen auswirken können. Durch die ständige Angst vor der Zukunft wird die Gegenwart gar nicht richtig wahrgenommen und kann so tatsächlich zu einer Zukunft führen, die weit hinter dem Möglichen zurückbleibt. 

Bei der Hypnose muss zunächst geklärt werden, warum die Zukunftsangst besteht und was für diese verantwortlich ist. Sind fehlender Selbstwert, Selbstsicherheit, Selbstfürsorge zwar ständige Begleiter müssen sie nicht unbedingt auch die Ursache sein. Mit der Regression kann geklärt werden, ob die Ursache in vergangenen Erfahrungen liegt. Dabei kann der Klient vergangene Erlebnisse, so detailgetreu wie möglich, nachempfinden, diese nachvollziehen und mental be- und verarbeiten. Die Tiefenhypnose und Selbsthypnose können hierbei auch zum Einsatz kommen. 

Simpson-Protocol bei Zukunftsangst in Schleswig-Holstein

Eine weitere Hypnose Technik, die bei uns oft zum Einsatz kommt, ist außerdem das Simpson-Protocol. Mit dieser relativ neuartig entwickelten Technik lassen sich so gut wie alle erdenklichen Beschwerden bearbeiten und oft auch erfolgreich beseitigen. Besuchen Sie uns bei Itzehoe, Plön, Eckernförde, Kaltenkirchen und Schleswig. Diese Städte liegen zwischen 30 und 40 Minuten von unserer Hypnose Praxis entfernt. 

In den letzten Jahren haben wir uns auf verschiedene Themen rund um die Hypnose und dessen Therapie spezialisiert. Wir bieten Ihnen bei Wünschen wie: Endlich das Rauchen aufzugeben, Gewicht verlieren, mehr Selbstbewusstsein und Selbstschutz sowie mehr Erfolg im Beruf

Bis bald. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.