0 43 92 - 91 42 68 info@hypnose-holstein.de

Hypnosetherapie bei Kindern und Jugendlichen

Hypnose bei Schüchternheit von Kindern und Jugendlichen

Die Schüchternheit bei Kindern und Jugendlichen ist vermutlich zum einen auf den hohen Leistungsdruck heutzutage zurückzuführen. Viele Leute fragen sich, warum Leistungsdruck? Die Jugend von heute hat doch alles, was sie braucht. Wir mussten früher viel härter und körperlich arbeiten. Die Kinder hocken heute doch nur noch zu Hause. Das mit der körperlichen Arbeit mag stimmen doch der Stress, dem Kinder und Jugendliche heutzutage ausgesetzt sind, ist psychisch gesehen nicht mit dem von vor 30 oder 50 Jahren zu vergleichen. Kindern wird andauernd gesagt sie müssen in der Schule abliefern und einen richtigen Beruf lernen, sonst bleiben sie auf der Strecke.

Handwerkliche Berufe sind oft sogar verpönt. Dabei gibt es genug Jugendliche die gerne Zimmermann, Maurer oder Dachdecker werden wollen. Dieser und weiterer Druck gepaart mit der ständigen Reizüberflutung kann Ihrem Kind ganz schön zusetzen. Dadurch kann es schnell zu Verhaltensauffälligkeiten wie Hyperaktivität oder Schüchternheit kommen. Soziale Inkompetenzen und Alkohol- oder Drogenmissbrauch oder auch Selbstverletzungen sind ebenfalls mögliche Konsequenzen. 

Ihr Kind braucht Unterstützung

Die Hypnose wird immer noch von manchen belächelt. Dabei gibt es Beweise für die Effektivität einer Hypnose. Erst recht bei fantasievollen Kindern und Jugendlichen. Persönliche Verluste oder Probleme wie die Scheidung der Eltern kann große Unzufriedenheit und sogar eine Krankheit die Folge sein. Sollte Ihr Kind sehr schüchtern sein oder immer wieder an Albträumen oder einer Lernschwäche oder Lernhemmung leiden, dann kontaktieren Sie uns bitte. Wir sind uns sicher, dass wir Ihrem Kind zeigen können, wie es sich selbst aus dieser Situation befreien kann. Anders als bei Medikamenten wie zum Beispiel bei ADHS zielt die Hypnose darauf ab das Problem an dessen Wurzel zu packen und nicht einfach nur die Symptome einzudämmen.

Zum einen kann mit der Hypnose und dessen Tiefenentspannung Ursachen bearbeitet und aufgelöst werden. Aber auch neue Verhaltensmuster implementiert werden. So kann erreicht werden, dass Ihr Kind seine Schüchternheit überwindet, sich die Albträume auflösen, das Schlafverhalten verbessert, die Konzentration und Motivation verbessern und sich eine Lernlust entwickelt. Hypnose kann außerdem dabei helfen das Bettnässen abzugewöhnen, Hemmungen abzubauen, Legasthenie und Dyskalkulie zu bearbeiten und Ticks zu minimieren. 

Hypnose bei Schüchternheit in Schleswig-Holstein

Bei Kindern und Jugendliche wird gern mit der Regression gearbeitet. Das sich mit dieser Methode vergangene Erfahrungen neu beurteilen und bewerten lassen. Eine immer passende Hypnose Technik ist das Simpson-Protocol. Dessen Besonderheit erlaubt es dem Hypnotiseur die Hypnose ohne Worte durchzuführen.

Wir haben uns unter anderem auf die Kinderhypnose spezialisiert. Jedoch sind wir auch in Bereichen der virtuellen Magenband-Hypnose, Steigerung des Selbstbewusstseins, Sexualstörungen, Raucherentwöhnung und Gewichtsabnahme bewandert. Besuchen Sie unsere Praxis nahe, Hohenwestedt und etwa 100 km von Ahrensburg, Ratzeburg, Fehmarn und Sankt Peter Ording entfernt. 

Bis bald. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.