0 43 92 - 91 42 68 info@hypnose-holstein.de

Was ist das Chronic-Fatigue-Syndrom?

extreme-erschoepfung

Woher kommt diese extreme Erschöpfung? Eventuell leiden Sie an etwas bei dem sich noch nicht einmal die Mediziner einig sind. Das Chronische Fatigue Syndrom kennzeichnet sich hauptsächlich durch extreme Erschöpfung nach körperlicher- oder geistiger Arbeit.

Das ist jedoch noch lang nicht alles, Müdigkeit, Lustlosigkeit und generelles Unwohlsein können ständige Begleiter sein.

CFS oder ME (Myalgische Enzephalomyelitis) wurde erst vor kurzem das erste Mal formuliert. Selbst bei dem Namen scheiden sich die Geister. Die bisherigen Namen implizieren eigentlich nicht das, was die Krankheit ausmacht. Sie sind einfach zu ungenau. Weshalb amerikanische Forscher den Namen „Systemic Exertion Intolerance Syndrome (SEID)“ vorgeschlagen haben. Das bedeutet soviel wie: ein, den ganzen Körper betreffendes Syndrom, das vor allem nach körperlicher und geistiger Anstrengung auftritt.

Was mach ich gegen die extreme Erschöpfung?

Im Moment wird das CFS als eine Multisystemerkrankung, welche das Nervensystem, den Energiestoffwechsel und das Immunsystem beeinträchtigt.

Es ist nicht bekannt wie sich diese Ausbreitet oder wie man daran erkrankt. Der einzige Indikator ist oft nur eine extreme Erschöpfung nach Belastung.

Oft wird berichtet, dass sie mit einem Infekt, wie der Grippe, Herpes, Epstein-Barr-Virus, Magen-Darm-Keime, Borrelien oder Chlamydien angefangen hat.

Was also tun mit meiner Erschöpfung?

Wir von Hypnose Holstein in Borgdorf-Seedorf, Schleswig-Holstein und eine Stunde Fahrt von Elmshorn, Kappeln und Bad Oldesloe entfernt, haben uns auf Hypnosethemen rund um Themen wie Diese spezialisiert.

Wir sind Experten auf den Gebieten der Tiefenhypnose, Regression, Selbsthypnose und des Simpson Protocol®. So möchten wir Ihnen bei Ihrer Erschöpfung behilflich sein. Bei der Hypnose gehen wir auf Sie ein und versuchen Sie durch bewährte Methoden wieder in Einklang zu bringen. Besuchen Sie uns.

Wir sind unter anderem auch bei Beschwerden wie fehlendem Selbstbewusstsein, Raucherentwöhnung, Stress oder Erfolgsblockaden für Sie da.